Background
PRESS & DISTRIBUTION | CONTACT | IMPRINT
Mount St.Elias

Original Soundtrack zum Film


Bei der Entstehung des Films achtete Produzent Gerald Salmina darauf, dass die Musik die Emotionen und Geschehnisse im Film bestmöglich unterstützt. So entstand ein abwechslungsreicher Score, der einerseits klassische dramaturgische Titel, andererseits moderne Rocksongs beinhaltet. Der dramaturgische Teil wurde von Andreas Frei komponiert und produziert, die Songs steuerten De-Phazz, The Dunes, der amerikanische Sänger Matt Reardon und der Österreicher Ludwig Heili bei.


2nd To None

 Andreas Frei & Matt Reardon - Mount Saint Elias - the Longest Ski Descent Ever - the Songs - Second to None (Radio Edit)


Feel so Alive

 Matt Reardon - Mount Saint Elias - the Longest Ski Descent Ever - the Songs - Feel So Alive


Higher Ground

 Matt Reardon - Mount Saint Elias - the Longest Ski Descent Ever - the Songs - Higher Ground


The Summit

 


Finale